Die Kanzlei und die Mitarbeiterinnen

Hamburg Innenalster
Die Anwaltskanzlei Meyer-Sand ist eine Einzelkanzlei in der Innenstadt von Hamburg am Jungfernstieg, nicht weit entfernt von der Hafencity, Elbphilharmonie und von Alster und Elbe. Wir und unsere Mandanten wissen den Standort sehr zu schätzen wegen der schönen Citylage und wegen der gut ermöglichten Anreise zu uns.

IMG_1462Besprechungsraum

Während der Öffnungszeiten sind wir für Sie da. Diese sind von:

Montags bis Donnerstag von 09.00 – 13.00 und 14.00 – 17.00 Uhr

Freitag von 09.00 – 13.00 und 14.00 – 15.00 Uhr

Für einen telefonischen oder persönlichen Besprechungstermin bevorzugen wir es, wenn Sie mit dem Sekretariat einen Termin vereinbaren, damit sich Rechtsanwältin Meyer-Sand völlig auf Sie einstellen und Ihnen die erforderliche Zeit zur Verfügung stellen kann. Ein solcher Termin wird auch vergeben, wenn Sie bereits Mandant bei uns sind und wenn dieses für den Einzelfall erforderlich ist.

Wir bitten Sie daher um Verständnis, wenn Sie manchmal nicht direkt zur Rechtsanwältin durchgestellt werden. Ihre Angelegenheit ist uns wichtig, und deshalb soll ein Telefonat nicht nebenbei geführt werden, sondern mit Aufmerksamkeit und Zeit.

Ein gut geplanter Tag räumt den Wünschen der Mandanten Aufmerksamkeit und Zeit ein, was uns sehr wichtig ist, denn wir nehmen Ihre Anliegen sehr ernst. Deshalb ist es uns wichtig, dass wir Ihre Unterlagen erhalten, die vor der Besprechung durchgelesen werden. Es kann sein, dass wir dann noch weitere Unterlagen von Ihnen benötigen.

Manchmal möchten wir von Ihnen eine Darstellung des Sachverhalts, zeitlich geordnet. Es kann auch sein, dass Erklärungen von Schülern den Sachverhalt verdeutlichen, was uns hilft. Die Schüler sind bei den Besprechungen im Schulrecht nicht dabei, außer es ist zwischen Ihnen und uns so besprochen. Die Studienwerber kommen überwiegend mit ihren Eltern oder einem Elternteil, um sich beraten oder vertreten zu lassen.

Mitarbeiterinnen

Justine Brandtimage-2017-04-12

Damit der Ablauf reibungslos geschieht, hat die Anwaltskanzlei Meyer-Sand mehrere Mitarbeiterinnen: Juristische Studentinnen, Juristinnen und eine Rechtsanwaltsfachangestellte. Sie werden es also mit unterschiedlichen Ansprechpartnerinnen zu tun haben, aber Sie können gewiss sein, dass wir wissen, wen wir vor uns haben bzw. mit wem wir jeweils telefonieren. Sorgfältiges Arbeiten ist für uns eine Selbstverständlichkeit und muss in diesem Beruf sein. Nur so können wir Ihre Rechtsfragen gründlich und richtig klären und bearbeiten.
Die Mitarbeiterinnen informieren Sie umgehend entweder per Telefax, E-Mail oder Post über den Fortgang des Verfahrens. Sie erhalten von allen Schreiben und Schriftsätzen Abschriften oder Fotokopien. Die eingegangene Post geht meist taggleich an Sie raus.

Es ist uns wichtig, dass Sie freundlich und professionell aufgenommen werden und die Mitarbeiterinnen sind immer bemüht, sich an diese Kanzleivorgaben zu halten. Ein guter und vertrauensvoller Kontakt zu den Mandanten ist uns wichtig.

Die räumlich großzügige Kanzlei wartet auf Sie und hält für Sie Wasser, Tee und Kaffee bereit, damit Sie in entspannter Atmosphäre Ihre Rechtsprobleme abgeben können.

Diesen Beitrag ausdrucken Diesen Beitrag ausdrucken