Rechtsanwalt Familienrecht

businessman and businesswoman are shaking hands and exchanging folder  after agreement was reached

Die Anwaltskanzlei Meyer-Sand ist auf dem Rechtsgebiet Familienrecht, was zum Zivilrecht gehört, seit sehr vielen Jahren tätig. Unsere Kanzlei versteht sich als ein „Familienanwalt“. Familienrecht ist ein sehr ernst zu nehmendes Recht, das viel Vertrauen bedeutet. Unsere Kanzlei bietet Ihnen sowohl die Beratung als auch die Vertretung für Familienrecht, welches folgende weitere Themen beinhaltet:

  • Scheidung
  • Trennungsjahres
  • Lebensgemeinschaft
  • Ehevertrages
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Unterhaltsrechtes
  • u.a.

Die Kanzlei Meyer-Sand hat zu diesen Fragen sehr viel Erfahrung. Die oben beschriebenen Rechtsgebiete mit den Teilrechtsgebieten sind uns vertraut und wir werden Ihnen diesbezüglich sorgfältig und in Ruhe helfen Ihre Probleme zu lösen.

Als Rechtsanwältin für Familienrecht behandeln wir Fragen und Problemkreise, wenn Sie als Mandant Fragen:

  • zur Ehescheidung,
  • zum Versorgungsausgleich,
  • zum Sorgerecht und
  • grundsätzlich zu den Abläufen eines solchen Verfahrens haben.

Vertrauensvolle Beratung ist uns wichtig

Die Kanzlei Meyer-Sand sieht sich als beratender Scheidungsanwalt, wenn Sie Fragen zu den oben aufgeführten Punkten haben.

Wir bitten Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen und wir werden Sie beraten und vertreten. Unser wichtigstes Credo ist: Vertrauen.

Wir wissen, dass sich Mandanten im Rahmen von Trennung und Scheidung mit neuen Lebensfragen befassen müssen. Die Aufgabe des Anwaltes ist, sich einen Überblick über die Gesamtsituation zu verschaffen. Dafür benötigen wir die entsprechenden Unterlagen, wie

  • Heiratsurkunde,
  • Geburtsurkunde und
  • Gehaltsbescheinigungen,

um dem Unterhaltsrecht gerecht zu werden. Gegebenenfalls haben Sie einen Ehevertrag, den Sie für den Fall des Zugewinnausgleiches mitbringen. Es sind ebenfalls die erforderlichen Unterlagen beizubringen, wie zum Beispiel Grundbucheinträge, Sparbücher oder sonstige Dokumente über Vermögenswerte.

Welche Verfahren gibt es?

Familienrecht ist ein sehr umfassendes Rechtsgebiet, da es sich zum einen auf die Ehepartner und deren Trennung bezieht, aber auch auf die Kinder, wodurch das Thema Sorgerecht relevant wird. Deshalb werden wir mit Ihnen sorgfältig zunächst den Sachverhalt klären und Möglichkeiten erörtern, wie vorzugehen sein wird und welche Anträge gegenüber dem Familiengericht zu stellen sein werden. Als Anwältin Familienrecht werden wir Ihnen Auskunft über rechtliche Möglichkeiten hinsichtlich der Durchsetzung und der außergerichtlichen Perspektiven geben. Wir werden mit Ihnen gemeinsam einen Fahrplan erarbeiten wie wir vorgehen.

Nach Feststellung des Sachverhaltes werden wir ggf. ein außergerichtliches Verfahren anstreben mit der Möglichkeit einer einvernehmlichen Lösung der beiden Partner/der beiden Ehepartner. Dieses kann durch eine Vermögensauseinandersetzung oder auch Scheidungsfolgenvereinbarung im Vorwege geklärt werden. Dieses kann bereits vor Ablauf des Trennungsjahres geschehen und gibt den Parteien die Möglichkeit, ihre Situation zu ordnen und ihren Wünschen entsprechend für die Zukunft zu strukturieren.

Falls dies nicht gelingen sollte, ist das Familiengericht für zu stellende Anträge zuständig. Das Familiengericht ist im Amtsgericht ansässig. Selbstverständlich geschieht dies ausschließlich in Abstimmung mit Ihnen. Wir geben Ihnen also Informationen zum Verfahrensablauf und zeigen Ihnen rechtliche Möglichkeiten auf.

Rechtsanwalt für Familienrecht in Hamburg

Die Anwaltskanzlei Meyer-Sand hat ihren Sitz in Hamburg in der Innenstadt in der Nähe der Alster am Jungfernstieg 44 und dort im 2. Stock. Sie können uns mit einem Fahrstuhl erreichen. Unsere Erfahrung ist, dass unsere Mandanten den Termin gerne persönlich wahrnehmen, da das Thema Familienrecht ein sehr persönliches ist und uns und das Team der Kanzlei Meyer-Sand sowie die Räumlichkeiten gerne kennenlernen möchten, was wir nachvollziehen können.

Wir wissen es sehr zu schätzen, dass sich unsere Mandanten aus Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachen zu uns auf den Weg machen, um den Besprechungstermin persönlich wahrzunehmen. Selbstverständlich ist auch eine Beratung in weiter entfernt gelegene Bundesländer möglich und dieses geschieht dann telefonisch durch vorherige Übermittlung der entsprechenden Unterlagen.

Rechtsberatung anfragen

Sie können uns gut telefonisch oder per E-Mail erreichen und mit dem Sekretariat einen telefonischen oder persönlichen Besprechungstermin vereinbaren. Zu dem Termin oder vor dem Termin erbitten wir die Unterlagen, damit wir uns diese vorher zu dem Beratungsgespräch ansehen können.

Unser Ziel ist es, in der neuen und oft schwierigen Lebenssituation zu beraten, zu beraten, zu vertreten und zu begleiten – und das mit Verständnis gepaart mit rechtlichem Wissen und den rechtlichen Instrumentarien, die für diese Verfahren erforderlich sind. Wir werden alle Schritte mit Ihnen vorher absprechen und Sie dann entsprechend informieren. Unsere Verantwortung nach erfolgter Anwaltssuche sind wir uns sehr bewusst und wir helfen Ihnen, die neue Lebenssituation, die Sie insgesamt anstreben, zu Ihrer Zufriedenheit mit zu verwirklichen.

Wir werden für Sie das rechtlich Bestmögliche anstreben und durchsetzen.

Zu den Punkten Verfahrensablauf im Familienrecht, Begründung Ihrer Ansprüche und die damit verbundenen Fragen zum Thema Erfolgsaussichten und Honorar Familienrecht finden Sie im Anschluss.

Als Anwalt Familienrecht stehen wir Ihnen zur Verfügung und streben eine vertrauensvolle Atmosphäre für Sie an!

Bild: ©istock.com – BernardaSv

Diesen Beitrag ausdrucken Diesen Beitrag ausdrucken